Aufgaben der Bereichsleitung SfL - astrid-lindgren-schule.bremerhaven.de
.

Aufgaben der Bereichsleitung SfL

 

Trotz der Aufgabenübertragung bleibt die Gesamtverantwortung der Schulleiterin bestehen.

 

- Anleitung, Hilfen und Beratung des Kollegiums bei der Konkretisierung und Umsetzung der Rahmenpläne sowie bei der Erarbeitung schulinterner Curricula

- Anregung, Beratung, auch durch Unterrichtsbesuche im Benehmen mit der Lehrkraft

- Erarbeitung von (fächerübergreifender) Jahresarbeitspläne (Sonderpädagogik)

- Stufen- und zweigübergreifende Koordination der sonderpädagogischen Arbeit

- Mitwirkung bei der Unterrichtsverteilung und der Konzeption für die Stundenplangestaltung

- Entwicklung und Evaluierung eines Konzeptes für den Umgang mit verhaltensauffälligen und lernbehinderten Schülern im Einvernehmen mit dem Schulleiter

- Kooperation mit anderen Schulen, schulpsychologischem Dienst und anderen Einrichtungen

- Entwicklung und Koordination von Kriterien zur Leistungsbeobachtung und Leistungsbeurteilung in Zusammenarbeit mit den Jahrgangs- und Fachkonferenzen

- Betreuung der Praktikanten, Referendare

- Inhaltliche und organisatorische Ausgestaltung der ersten Schulwoche der ersten Klassen

- Vorbereitung und Durchführung diagnostischer Lernstandserhebungen

- Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Evaluation des Schulprogramms

- Verantwortlich für die am sonderpädagogischen Feststellungsverfahren

- Kontrolle der Stundenzuweisung für L-Schüler ggf. Vertretung organisieren



Autor: woheischu -- 09.02.2013; 13:18:29 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 2323 mal angesehen.



 

ALS Logo

©cAmA

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf astrid-lindgren-schule.bremerhaven.de! 43609 Besucher